Advent im Erzgebirge - Tage der erzgebirgischen Folklore

Advent im Erzgebirge - Ausstellerinformationen


 

Bewerbung für Advent im Erzgebirge

Ab sofort können Sie sich für die Veranstaltung "Advent im Erzgebirge 2021" bewerben.

Wenn Sie Kunsthandwerker sind und Ihre Produkte gerne einem breiten und bunten Publikum präsentieren möchten, so nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Die Ausschreibung richtet sich jährlich an erzgebirgische Kunsthandwerker und Spielzeughersteller. Wichtig für uns ist dabei, dass die Exponate in Handarbeit entstehen und einen Bezug zum Erzgebirge aufweisen. Besonders willkommen sind auch Handwerker mit Nischenprodukten.

Die Zulassung zur Veranstaltung berechtigt gleichzeitig zur Teilnahme an der Verleihung der LORE - dem Jurypreis in der Kategorie Kunsthandwerk.

Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich mit einem Foto Ihrer Produkte und einer kurzen Beschreibung. Wir freuen uns auf Sie.
Liebe Aussteller, optimistisch gestimmt, beginnen wir nun mit der Planung für „Advent im Erzgebirge“2021. Derzeit gehen wir davon aus, dass die Adventsveranstaltung dieses Jahr stattfinden kann. Bestimmungen oder Auflagen für die Adventszeit haben wir leider noch nicht, dennoch möchten wir schon bei Ihnen anfragen, ob Sie am 27. und 28.11.2021 mit dabei sind, wenn wir Weihnachten, endlich wie gewohnt, einläuten wollen. Wir würden uns sehr darüber freuen! Bei Fragen oder Unsicherheiten kontaktieren Sie uns unter: a.grimm@c3-chemnitz.de

Nutzen Sie hier die Möglichkeit sich gleich online anzumelden!

Anne Grimm

Projektleiterin
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Telefon: +49 (0) 371 4508-643
mehr Infos

Anne Grimm

Projektleiterin
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Theaterstraße 3
09111 Chemnitz

Telefon: +49 (0) 371 4508-643
Mobil: +49 (0)162 4002445
Internetadresse: www.c3-chemnitz.de

Kontakt übernehmen